Unsere Leistung: Testament

Testamentvollstreckung

In meiner Praxis habe ich immer wieder erlebt, wie schwer es vielen Mandanten fällt, ihren Nachlass zu regeln. Auch ist der Glaube weit verbreitet, man müsse nur einmal ein Testament errichten, aber dann richtig.

Um meinen Mandanten zu helfen, ihren letzten Willen durchzusetzen, habe ich die zusätzliche Ausbildung zum zertifizierten Testamentsvollstrecker abgeschlossen.

Durch Wissen sichern Sie sich ab.

Arten der letztwilligen Verfügungen

Die Grundform der letztwilligen Verfügung stellt das Einzeltestament dar – aber es muss formell richtig verfasst sein. Sie können auch ein notarielles Testament errichten, wenn Sie sichergehen wollen, dass es gültig und wirksam ist und sicher aufbewahrt wird.

Für Ehegatten besteht die Möglichkeit, ein gemeinschaftliches Testament zu errichten oder einen Erbvertrag zu schließen.

Arten der Testamentsvollstreckung

Durch eine Testamentsvollstreckung können Sie sicherstellen, dass Ihr letzter Wille durchgesetzt wird. Über die vielen verschiedenen Arten der Testamentsvollstreckung berate ich Sie gerne.

Vorteile

Die Testamentsvollstreckung dient der Vereinfachung und Sicherstellung der Nachlassabwicklung. Sie erreichen Vollstreckungsschutz bei Ihren Erben, weil der Nachlass vom Privatvermögen getrennt bleibt und Gläubiger Ihres Erben keinen Zugriff auf den Nachlass haben.

Durch die Testamentsvollstreckung erteilen Sie eine Vollmacht, die erst bei Ihrem Ableben in Kraft tritt. Auch erleichtert Ihnen die Testamentsvollstreckung die Abwicklung des Erbfalles bei Auslandsbezug.

Die Bestellung eines Testamentsvollstreckers dient der Selbstbestimmung und Konfliktvermeidung.

Rufen Sie uns an.

0241 960 404 0

Schreiben Sie uns.

kanzlei@naeven.de

Steuerberater und vereidigte Buchprüfer als Testamentsvollstrecker

Sie unterliegen der berufsüblichen Verschwiegenheitspflicht und einer besonderen Sorgfaltspflicht im Umgang mit anvertrauten Vermögenswerten.

Berufsbedingt unterliegen sie einem Vertretungsverbot nach Beendigung des Auftrages und der Pflicht zur Vermeidung von Interessenkollisionen.

Voraussetzung für die Berufsausübung ist die Pflicht einer Fortbildung und zum Abschluss einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung.

Bei Verstößen unterliegen sie Sanktionen nach dem Steuerberatungsgesetz und der Wirtschaftsprüferordnung. Dies sind unschätzbare Vorteile für den Mandanten.

Arbeitsgemeinschaft Testamentvollstreckung und Vermögenssorge

Die Arbeitsgemeinschaft (AGT), der ich angehöre, bildet ein berufsübergreifendes Netzwerk, welches bei schwierigen Entscheidungen beratend zur Seite steht.

Als Interessenvertreter der geschäftsmäßigen Testamentsvollstrecker ist sie Organ der Qualitätssicherung, indem sie Prüfungen abnimmt und die ständige Fortbildung überwacht.

Ein Register der Testamentsvollstrecker wird bei der Arbeitsgemeinschaft geführt.

Zusammenarbeit

Neben der Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge (AGT) arbeite ich mit ortsansässigen Notaren, Rechtsanwälten, Banken, Sparkassen und Verwaltungsfirmen zusammen.

Wie Sie das Gespräch zum Thema am besten vorbereiten

Viele Menschen, die etwas zu vererben haben, beschäftigen sich schon lange mit diesem Thema. Doch nur wenige haben schriftliche Aufzeichnungen. Beginnen Sie jetzt!

Sie benötigen:

  • Aufstellung über Ihr Vermögen
  • Aufstellung über alle denkbaren Erben
  • Aufstellung über mögliche Vermächtnisnehmer
  • Aufstellung über private Versicherungen jeder Art
  • Unterlagen, die Sie darüber hinaus für wichtig halten
  • Machen Sie sich eine Liste mit all Ihren Fragen.

Wir beraten Sie sehr gerne!

Leistungen im Überblick Unsere Tätigkeitsschwerpunkte